496

# S T #

Budget der

Alkoholverwaltung pro 1891 (Vom 18. Dezember 1890.)

o.

b.

c.

d.

e.

f.

g.

h.

i.

A. Betriebsrechnung 1. Einnahmen.

Saldovortrag aus dem Jahr 1890 pro memoria Verkauf von Sprit und Spiritus zum Trinkkonsum : 68,000 q. à durchschnittlich Fr. 168 per q. . Fr. 11,424,000 Verkauf von denaturirtem Alkohol zu technischen und Haushaltungszwecken : 23,000 q. à Fr. 55 per q ,, 1,265,000 Verkauf von Mauvais goût (Fuselöl) zu technischen Zwecken: 50 q. à Fr. GO per q ,, 3,000 Erlös aus dem Verkauf von Holzgebinden . . ,, 99,100 Monopolgebühren auf Qualitätsspirituosen und andern alkoholhaltigen oder zur Alkoholbereitung dienenden Artikeln ,, 775,000 Aktivzinse ,, 60,000 Uebertragung des Werthes von Lagervorräthen auf das Jahr 1892 pro memoria Rückerstattungen, Diversa und Aufrundung . ,, 33,900 Total Fr. 13,660,000

2. Ausgaben.

a. Ankauf von ausländischem Sprit zum Trinkkonsum: 47,200 q. à durchschnittlich Fr. 42 per q. loco Schweiz. Lagerhaus Fr. 1,982,400 Eidgenössischer Zoll . . . . " 1,087,488 Fr. 3,069,888 Uebertrag Fr. 3,069,888

497

Uebertrag Fr. 3,069,888 b. Ankauf von inländischem Spiritus zum Trinkkonsum : 22,350 q. à Fr. 91 per q. loco Brennerei Fr. 2,033,850 Frachten ,, 41,500 Kontroispesen ,, 48,000 Diversa ,, 2,650 Fr. 2,126,000?

Ab: Uebertrag auf die Rubrik c . . .

F r . 120,575 Uebertrag auf die Rubrik d . . . ,, 4,550 Uebertrag auf die Rubrik e . . . ,, 15,925 ,,

141,050 ,,

1,984,950

,,

1,125,000

,,

4,550

,, ,,

78,000 117,000

c. Ankauf von Alkohol zu Denaturirungszwecken : Kosten der In- und Auslandswaare (inkl.Uebertrag von Fr.120,575 aus Rubrik 2 6 ) . . . . . Fr. 911,710 Eidg. Zoll auf der Auslandswaare ,, 182,070 Denaturirungsspesen 25,300 fl Diversa ,, 5,920 d. Erstellungskosten des bei der Rektifikation sich ergebenden Fuselöls (Uebertrag aus Rubrik 2 b) e. Kosten der .Rektifikation und Auslagen für Reinheitsprämien (inkl. Uebertrag von Fr. 15,925 aus Rubrik 2 b): Eigentliche Rekfifikationskosten . Fr. 49,000 Rektifikations verluste ,, 15,925 , Tilgung eines Theils der Anschaffungskosten der Rektifikationseinrichtungen etc pro memoria Reinheitsprämien ,, 10,000 Diversa ,, 3,075 f. Ankauf von Holzgebinden Uebertrag

Fr. 6,379,^88

498 Uebertrag g. Verkehrsfrachten : Trinkspritverkehr Verkehr mit denaturirter Waare

Fr. 6,379,388

Fr. 152,250 ,, 71,250 ,,

223,500

h. Lagerverwaltung und Lagerspesen : Laufende Kosten Fr. 93,500 Tilgung eines Theils der Anschaffungskosten der Lagerhauseinrichtungen pro memoria ,, \

93,500

,," ,, ,,

123,000 3,000 60,000

,,

778,000

,,

139,200

,,

4,000

t. Zentralverwaltung: Miethe, Beleuchtung, Heizung und Reinigung des Verwaltungsgebäudes . F r . 8,208 Besoldungen der Beamten und Angestellten ,, 90,000 Reisespesen ,, 4,000 Büreaukosten und Drucksachen . ,, 15,000 Bibliothek ,, 1,500 Chemisches Laboratorium . . . ,, 1,500 Alkoholometrie ,, 500 Inventar ,, 1,000 Diversa ,, 1,292 k. Kommissionen und Expertisen l. Vergütungen an die Zoll- und Postverwaltung m. Verzinsung und Amortisation : Verzinsung der festen Anleihe . Fr. 18$,850 Diverse Passivzinse ,, 2,150 Einlage in den Amortisations- und Reservefonds ,, 590,000 n. Rückvergütung des Monopolgewinns auf exportirten alkoholischen Erzeugnissen: 1600 q. à Fr. 87. -- o. Rückerstattung der Monopolgebühren auf exportirten oder reexportirten monopolpflichtigen und auf importirten oder reimportirten monopolfreien Stoffen . . .'

Uebertrag

Fr. 7,803,588

499 Uebertrag Fr. 7,803,588 p. Diverse Vergütungen im Monopolspritverkauf . ,, 5,000 q. Unterhalt der Lagerhäuser, der Rektifikationsapparate, der Reservoirwagen und der Kontroieinrichtungen .

,, 17,000 r. Uebertragung des Werthes von Lagervorräthen aus dem Jahre 1890 pro memoria s. Verschiedenes und Aufrundung ,, 4,412 Total 3. Abschluß.

Summa der Einnahmen Summa der Ausgaben

Fr. 7,830,000 Fr. 13,660,000 ,, 7,830,000

Ueberschuß der Betriebsrechnung . . . Fr. 5,830,000 B. Kapitalrechnung.

Kredit für Lagerhauseinrichtungen

Fr.

240,000

Also beschlossen vom Ständerathe, B e r n , den 17. Dezember 1890.

Der Präsident: Kellersberger.

Der Protokollführer: Schatzmann.

Also beschlossen vom Nationalrathe, B e r n , den 18. Dezember 1890.

Der Präsident: Maller.

Der Protokollführer: Ringier.

Der schweizerische Bundesrath beschließt: Aufnahme des vorstehenden Bundesbeschlusses in das Bundesblatt.

B e r n , den 23. Dezember 1890.

Im Namen des Schweiz. Bundesrathes, Der Bundespräsident: L. ßuchonnet.

Der Kanzler der Eidgenossenschaft: Ringier.

^KO^.

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Budget der Alkoholverwaltung pro 1891. (Vom 18. Dezember 1890.)

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1890

Année Anno Band

5

Volume Volume Heft

53

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

27.12.1890

Date Data Seite

496-499

Page Pagina Ref. No

10 015 084

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.