913 Folgenden Kantonen wurden Bundesbeiträge bewilligt : 1. Nidwaiden: an die Kosten der Erstellung der Güterstrasse Ischen-Staldi in der Gemeinde Beckenried; 2. Tessin: an die Kosten der Güterzusammenlegungen in den Gemeinden Gordola und Tenero-Contra.

(Vom 19. November 1957) Herr Jakob Kaufmann, von Wildhaus, zurzeit Vizedirektor der Telephonund Telegraphenabteilung, wurde zum Chef der Forschungs- und Versuchsanstalt der PTT gewählt.

Herr Beinhard Hackspiel, von Nuglar, zurzeit Inspektor I bei der Kreispostdirektion Zürich, wurde zum Direktor des Postkreises Aarau gewählt.

Herr Dr. Hugo Marfurfc, von Langnau (Luzern), zurzeit volkswirtschaftlicher Beamter I, wurde zum Adjunkten II beim Delegierten für Wirtschaftsfragen des Eidgenössischen Post- und Eisenbahndepartements befördert.

Herr Walter Kupfer, von Bern, zurzeit technischer Inspektor bei der Generaldirektion der Post-, Telegraph- und Telephonverwaltung, wurde zum Telephondirektor von Thun gewählt.

Bekanntmachungen von Departementen und andern Verwaltungsstellen des Bundes # S T #

Änderungen im diplomatischen Korps vom 6. bis 12. November 1957 Ägypten. Herr Mohsen Sayed A b a z a , Erster Botschaftssekretär, ist auf einen andern Posten berufen worden.

Herr Oberst Abdel Eahman Sehata E n a n , Luftattache, gehört der Botschaft nicht mehr an.

Jugoslawien. Herr Djuro M a j k i c , Zweiter Sekretär, ist dieser Mission zugeteilt worden. Er ersetzt Herrn Slobodan Borisavljevic, der die Schweiz verlassenhat.

Polen. Herr Eugeniusz P e k a l a , Beamter, wurde zum Attaché befördert.

914 Vereinigte Staaten von Amerika. Herr Leonard A. Warren, Dritter Botschaftssekretär, wurde dieser Mission zugeteilt.

Frl. Euth E.Tryon, Attaché (Kultur- und Presseangelegenheiten), hat die Schweiz verlassen.

3551

Nachtrag zum Verzeichnis1) der

Geldinstitute und Genossenschaften, die gemäss Art. 885 ZGB und Verordnung vom 30. Oktober 1917 betreffend die Viehverpfändung befugt sind, im ganzen Gebiete der Eidgenossenschaft als Pfandgläubiger Viehverschreibungsverträge abzuschliessen : Neue Ermächtigung: Kanton Schaffhansen 16. Darlehenskasse Beggingen.

Bern, den 12. November 1957.

Eidg. Justiz- und Polizeidepartement

3551

!) BEI 1946, "II, 287.

Einnahmen der Zollverwaltung in tausend Franken 1957

Monat

Zölle

übrige Hinnahmen

Total 1957

Total 1956

Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober

61,849

14,076

57,521 67,086 66,539 67,729 60,185 72,732 65,460 62,550 68,234

12,575 11,161 14,732 10,684 12,045 16,586 13,205 12,466 20,351

75,925 70,096 78,247 81,271 78,413 72,230 89,318 78,665 75,016 88,585

61,686 56,179 74,869 76,116 73,080 74,350 82,119 78,939 75,485 83,081

14,239 13,917 3,378

Jan./Okt, 1957 649,885

137,881

787,766

--

51,862

Jan./Okt. 1956 . 609,417

126,487

--

735,904

Mehreinnahmen

Mindereinnahmen

5,155

5,333 --

2,120

7,199

-- -- 5,504

274

469

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Bekanntmachungen von Departementen und andern Verwaltungsstellen des Bundes

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1957

Année Anno Band

2

Volume Volume Heft

47

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

21.11.1957

Date Data Seite

913-914

Page Pagina Ref. No

10 040 007

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.